Blog


Juni 25, 2019

Paradiesische Arbeiten des Schulhauses St. Ursula zu Gast im Museum Jost Sigristen

Die Oberwalliser Mittelschule OMS St. Ursula beschäftigt sich seit Jahresbeginn mit dem Thema «Paradies».
Die Schüler.innen gingen hierbei der Frage von Vorstellungen des Paradieses nach.

Vom 7. Juli bis zum 29. September 2019  ergänzen die so aus vielfältigen Materialien entstandenen Objekte der Schüler.innen die Dauerausstellung des Museum Jost-Sigristen in Ernen – und treten in einen wechselseitigen Dialog mit den historischen Inszenierungen des Museums.

Den Rahmen hierzu bildet die Sommerausstellung «Zur frohen Aussicht»: Elf zeitgenössische Künstler.innen zeigen im Museum und anderen Räumlichkeiten in Ernen ortsspezifische Werke.

Mehr Informationen hier.