Blog


Januar 11, 2018

Kantonsverbund Bern-Freiburg-Wallis ist dabei!

Die Kantone Bern, Freiburg und Wallis haben ihre Teilnahme am Projekt «Kulturagenten – für kreative Schulen» durch die Unterzeichnung eines gemeinsamen Vertrages besiegelt. Aus jedem Kanton werden zwei Schulen von den Kulturagent/innen profitieren können. Ziel des Verbundes ist es, Erfahrungen im Bereich Kulturvermittlung an Schulen austauschen zu können und das Netzwerk zwischen den zweisprachigen Kantonen zu stärken.

Im Kanton Bern werden zwei Schulen auf der Stufe Primar/Sekundarschule gesucht.

Im Kanton Wallis werden zwei Schulen im Oberwallis gesucht.

Im Kanton Freiburg nehmen beide Fachmittelschulen am Programm teil. Es gibt keine Ausschreibung.

Wir freuen uns über jede Bewerbung! Weitere Auskünfte bei den in den Formularen aufgeführten Auskunftsstellen.